Krisenhilfe

In jeder Familie kann es zu Problemen und akuten Krisensituationen kommen, die alle Familienmitglieder überfordern und sich nicht mehr alleine lösen lassen.

Charakteristik von Krisenfällen:

  • Sind dringend und brauchen schnell Hilfe
  • Eltern und Kinder befinden sich in Ausnahmesituationen
  • Situationen sind diffus, drohen zu eskalieren
  • Kindeswohlgefährdung ist abzuklären
  • Eltern, Kinder, Jugendliche sind hilflos
  • Situation ist undurchschaubar, verworren - Clearing erforderlich
  • Krisen sind Chancen zur Veränderung

Scheuen Sie sich im akuten Krisenfall nicht, bei den entsprechenden Stellen um Hilfe anzufragen! Jeder Erziehungsberechtigte hat in Deutschland per Gesetz den Rechtsanspruch auf Hilfen zur Erziehung und das mit gutem Grund.

Je früher eine Hilfe einsetzt umso leichter führt sie auch zum Erfolg
Krisensituationen sind auch Chancen etwas grundsätzlich zu verändern
Die Ambulante Krisenhilfe bei ARTISTS FOR KIDS ist eine sehr wirkungsvolle und schnell einsetzende Hilfeform. Im Mittelpunkt steht die aktive Unterstützung bei der Bewältigung und Lösung von Krisensituationen. Das Hilfsangebot arbeitet mit allen beteiligten Personen, wirkt deeskalierend und eröffnet neue Chancen und Perspektiven für die Betroffenen. Die Familie erfährt durch das Angebot Stärkung und Stabilisierung. Die Hilfe ist auf 3 Monate befristet. In dieser Zeit erarbeiten die Fachkräfte zusammen mit der Familie weitere Hilfs- und Unterstützungsmaßnahmen.

Leistungen, Ziele und Aufgaben:

  • Zeitnahe Krisenintervention vor Ort
  • Intensives Clearing & Beurteilung von Gefährdung
  • Deeskalation & Verbleib des Kindes in der Familie (soweit verantwortbar)
  • Krisen erkennen, entschärfen und darin enthaltene Chancen nutzen
  • Gemeinsame Bewältigung der Krise, Stärkung vorhandener Ressourcen
  • Hilfe zur Selbsthilfe
  • Notfallplan erstellen (z.B. Krisenbarometer & Handlungsmöglichkeiten)
  • Sicherheit und Kontrolle bieten
  • Klare Handlungsanweisungen, lebenspraktische Hilfen
  • Tendenzen über zukünftige Hilfsformen und Angebote herausarbeiten
  • Perspektiven entwickeln
  • Vorbereitung von Folgemaßnahmen
  • Dokumentation über Krisenintervention und -beratung

Ambulante Krisenhilfehilfe ist grundsätzlich ein kostenloses Angebot.

Wie kann ich Ambulante Krisenhilfe erhalten?
Die Ambulante Krisenhilfe kann von Eltern bzw. Sorgeberechtigten beim zuständigen Jugendamt (Sozialbürgerhaus Dillwächterstraße) beantragt werden. Die entsprechenden AEH Träger im jeweiligen Stadtbezirk werden damit beauftragt, die Arbeit mit der Familie und Betroffenen aufzunehmen.
Der erste persönliche Kontakt entsteht meist mit Beteiligung des zuständigen Bezirkssozialarbeiters, alle weiteren Termine werden direkt mit ARTISTS FOR KIDS vereinbart.
Über die aktuellen ARTISTS FOR KIDS Angebote können Sie sich auch direkt bei uns informieren. Wir vermitteln und begleiten Sie im Bedarfsfall zu den entsprechenden Einrichtungen und Behörden.

Kontakt: Martina Donner, 089/ 89 04 86 -79, donner(at)artists-for-kids.de

Im Auftrag der: